Ultraschall Zahnsteinentfernung – Ergebnis

  Posted on   by   2 comments

Heute war unsere Zahnsteinpatientin Sina da, um sich zum ersten Mal mit unserer Ultraschall Zahnbürste behandeln zu lassen. Wir bieten in unserem Salon die Ultraschall Zahnstein Behandlung mit Emmi Pet an, die von uns fachmännisch mit Vor- und Nachbehandlung durchgeführt wird. Das Beitragsfoto zeigt das Gebiss von Sina vor und nach der Behandlung – es ist wohlgemerkt nur eine Behandlung – die Bilder sprechen sicherlich für sich!

Ersparen Sie Ihrem Hund künftig die Zahnsteinentfernung unter Narkose und nutzen Sie unseren schonenden Ultraschallservice. Jede Narkose birgt Gefahren, dies ist hinlänglich bekannt und dies sollten wir unseren Lieblingen nach Möglichkeit ersparen.

 

Eine schonende Zahlsteinbehandlung zu fairen Preisen.

Eine Zahnsteinbehandlung dauert zwischen 15-20 min. und kann bei uns für 15,00€ gebucht werden. Liegt allerdings ein massiveres Problem vor, das einer Vor- und Nachbehandlung bedarf, muss man mit einer Behandlungsdauer 30-40 min. rechnen und dafür berechnen wir eine Pauschale von 25,00€

2 comments

  1. Marina Krott says:

    Ich persönlich kann die Behandlung mit der Emmi-Pet Ultraschall Zahnbürste nur empfehlen.

    Mein nun fast 9 jähriger Lhasa Apso Rüde kam vor Jahren aus einem Animal Hoarding Fall zu mir. Er war damals erst circa 1 einhalb Jahre alt, und hatte, aufgrund nicht durchgeführter Zahnpflege, selbst in dem jungen Alter schon Probleme mit Zahnstein.

    Ich habe alles versucht, dass Problem in den Griff zu kriegen. Leider stellte sich auch noch heraus, dass sehr viele tibetische Hunde massiv zu Zahnsteinbildung neigen. Das heisst, die „normalen Pflegemaßnahmen (Zähne regelmässig putzen, Kauknochen, ect) bringen nicht wirklich viel, da diese Hunde ein Enzym im Speichel haben, dass Zahnsteinbildung sehr stark begünstigt.

    So blieb bisher nur trotzdem regelmässig putzen. Mein Hund musste, trotz aller Versuche meinerseits, schon 2 Mal unter Narkose die Zähne gereinigt bekommen.

    Ich hörte davon, dass es die Möglichkeit geben würde, die Zähne per Ultraschall, ohne Narkose, zu reinigen. Leider bot bei uns in der Umgebung keine Tierarztpraxis und kein Hundesaloon so etwas an. Wobei das Thema Hundesaloon für meinen Hund auch sehr mit Angst besetzt ist… Er muss, in der Vergangenheit, sehr schlechte Erfahrungen dort gemacht haben.

    Somit war mir auch klar, dass es nur funktionieren könnte, wenn ich die Reinigung selbst übernehmen würde.

    Die Emmi Pet Ultraschall Zahnbürste kam für uns also wie gerufen.

    Nachdem ich jetzt die Gewöhnungsphase abgeschlossen habe, kann ich sagen, dass die Reinigung wirklich etwas bringt, nicht zuletzt deswegen, weil es für meinen Hund völlig schmerz und stressfrei geht.

    Sein Zahnstein wird schon jetzt deutlich weniger, ich werde weitermachen, und ich bin dem Team von Rockys Dog Lounge dankbar für die Empfehlung.

    Marina Krott mit Rudi

  2. RockysAdmin says:

    Das freut uns sehr liebe Marina!

Schreibe einen Kommentar zu Marina Krott Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.